Aufgaben der Landesbaudirektion Bayern

Die Landesbaudirektion ist Ansprechpartner der Bundesministerien bei Baumaßnahmen des Bundes und der Gaststreitkräfte in Bayern.

Als fachaufsichtführende Ebene sind wir das Bindeglied zu den staatlichen Bauämtern im Freistaat und zuständig für die baufachliche und rechtliche Aufsicht bei Planung und Durchführung der zivilen und militärischen Hochbau- und Ingenieurbau-Projekte des Bundes und der Gaststreitkräfte in Bayern.

Wir beauftragen, beraten und beaufsichtigen die Staatlichen Bauämter in baufachlicher, vergabebezogener, vertraglicher und rechtlicher Hinsicht. Dabei prüfen wir als fachaufsichtführende Ebene im Besonderen die Planungsergebnisse der baudurchführenden Ebene als Grundlage zur haushaltsmäßigen Behandlung durch die Ministerien des Bundes.

Die Dienstaufsicht über die staatlichen Bauämter obliegt den sieben Bezirksregierungen.

Unsere Bauherren
Alle Bundesministerien,
                          insbesondere:
Bundesministerium der Verteidigung
das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
                         ... sowie:
die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
und die Gaststreitkräfte (US und NATO).

Die Bauaufgaben
Das breite Spektrum an Bauaufgaben umfasst Infrastruktureinrichtungen, Verwaltungsbauten, Unterkunftsgebäude, Maschinenhallen und Werkstätten, Fahrzeugwaschanlagen, Heizzentralen, Krankenhäuser, Sportzentren, Schulen, Flugplätze, Hotelanlagen und Kirchen, Wohngebäude, Einkaufszentren und Kindergärten.

Auslandsbau
Die Abteilung Hochbau Südbayern übt derzeit die Fachaufsicht über einige Bundesmaßnahmen im Ausland aus.

Service für die Staatlichen Bauämter
Die LBD Bayern ist eine der zentralen Servicestellen für die Staatlichen Bauämter.
Sie berät bei Rechtsfragen und ist vorgesetzte Behörde im Rahmen der Verfahren
nach § 18 Nr. 2 VOB/B.

Für spezielle Fragen sind bei der LBD Bayern Leitstellen eingerichtet, z.B.:
- Leitstelle Energie und Medien (Bund)
- Leitstelle Energie und Medien (Land)
- Leitstelle für Nachhaltiges Bauen einschließlich der Zertifizierung bei Hochbaumaßnahmen des  
  Bundes nach BNB (Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen)

Leitstellen Ingenieurbau:
- Flugbetriebsflächen der Bundeswehr, Fahrzeugwaschanlagen der Bundeswehr
- Leitstelle des Bundes für den Bau von Schießanlagen
- Leitstelle für die digitale Bestandsdatenerhaltung

Zentralstelle für Zahlungspartner, Insolvenzen und Störungen
Die LBD Bayern ist zuständig für die bayernweite Koordinierung sämtlicher Verträge der Staatsbauverwaltung mit insolventen Auftragnehmern.

Querschnittsaufgaben des Bundes
Die LBD Bayern ist auch zuständig für Querschnittsaufgaben des Bundes, die sich über die Landesgrenzen Bayerns hinaus auswirken, wie zum Beispiel für den Datenaustausch zwischen Bundeswehr und den Bauverwaltungen der Länder.

Zuwendungsbaumaßnahmen des Bundes
Der Bund unterstützt das soziale und kulturelle Engagement privater Träger mit öffentlichen Fördermitteln. Dies betrifft auch Hochbaumaßnahmen, den sogenannten Zuwendungsbau. Die LBD Bayern berät die Maßnahmenträger und prüft die Förderfähigkeit der meist gemischt finanzierten Projekte unter funktionalen und baufachlichen Gesichtspunkten von der Planung bis zur Fertigstellung.

CAD-Stelle
Sie hält für die gesamte Staatsbauverwaltung die zentralen Vorgaben für computerunterstützte Planungen auf aktuellem Stand bereit, einschließlich der Beratungsleistungen, und sie bietet ein umfangreiches Schulungsprogramm an.
Zwei BIM-Projekte (BIM = Building Information Modeling) werden von ihr fachlich begleitet.